Coalescer Vorfilter hydro4
Coalescer Vorfilter

hydro4

Verlängern Sie die Standzeit nachgeschalteter Hochleistungsfilter

hydro4 Filterzellen sind Vorfilter mit einem sehr guten Tropfenabscheidevermögen und daher optimal geeignet für den Einsatz bei Spritzwasser und Nebeltröpfchen.


Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Abmessungen
(B x H x T) [mm]
Filterklasse nach
EN 779:2012
Wasserrückhaltevermögen nach ISO 29461-2 [%] Nennvolumenstrom
[m³/h]
Anfangsdruckdifferenz [Pa] Anströmgeschwindigkeit
[m/s]
hydro4-RW-0592x0592x096-Z00N-932-AAG 53626454 592 x 592 x 96 G4 >95 4.250 90 3,2
hydro4-RWC-0554x0554x096-W50D-932-AAG (Clip-on-version) 53626455 554 x 554 x 96 G4 >95 4.250 100 3,8
Filterklasse G4
Filterklasse G4
Einfache Montage
Einfache Montage
Feuchtebeständig bis 100% relative Luftfeuchte
Feuchtebeständig bis 100% relative Luftfeuchte

Anwendungen

hydro4 Filterzellen werden eingesetzt in der Zuluftfiltration von:

  • Gasturbinen in Kraftwerken und der Öl- und Gasindustrie

  • Kompressoren, sowie Diesel- und Gasmotoren

Eigenschaften

  • Das Filterdesign bietet herausragende Coalescer- und Filtrationsleistungen.

  • Speziell für den Einsatz in engem Baurraum konzipiert.

  • hydro4 Filter sind vollständig  zu einer leckfreien Konstruktion vergossen.

  • Das gesamte Filterelement ist korrosionsfrei und voll veraschbar, da ohne Metallteile.

  • Dank des hervorragenden Tropfenabscheidevermögens optimal geeignet bei Dauereinwirkung von Spritzwasser und Nebeltröpfchen.

  • Schutz der nachgeschalteten Filterstufen vor Wassertropfen ermöglicht 
    eine längere Standzeit.

  • Das Freudenberg "Clip-On System" ermöglicht eine enge Verbindung zwischen der hydro4 554x554x96 Variante und dem jeweiligen Zwischen- oder Endfilter - ganz ohne Umbaumaßnahmen.