Filtermatten PSB-Reihe Viledon
Filtermatten

PSB-Reihe

Die Klassiker für optimale Filtrationsleistung

Besonders wirtschaftlich dank ihrem hohen Staubspeichervermögen und der daraus resultierenden langen Standzeit.

Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Dicke ca.
(mm)
Filterklasse nach
ISO 16890
Filterklasse nach
EN 779:2012
Gravimetrischer
Anfangsabscheidegrad (%)
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
Nenndurchström-
geschwindigkeit (m / s)
PSB / 145 S 40 / 2000 7833647 10 ISO coarse 30% G2 30 22 2
PSB / 275 S 30 / 2000 53375688 15 ISO coarse 45% G3 45 22 1,5
PSB / 290 S 20 / 2000 8019407 20 ISO coarse 60% G4 62 22 1
ISO coarse
ISO coarse
Filterklasse G2
Filterklasse G2
Filterklasse G3
Filterklasse G3
Filterklasse G4
Filterklasse G4
Lange Standzeit
Lange Standzeit
Besonders wirtschaftlich
Besonders wirtschaftlich

Anwendungen

PSB-Filtermatten kommen in der Zuluftfiltration lufttechnischer Anlagen aller Art zum Einsatz, speziell zur Grobstaubabscheidung bzw. als Vorfilterstufe. Die PSB-Reihe umfasst die Viledon Filtermatten
  • PSB / 145 S
  • PSB / 275 S
  • PSB / 290 S

Eigenschaften

  • Eingesetzt werden Hochleistungsvliesstoffe eigener Produktion aus elastischen, bruchsicheren Polyesterfasern mit thermischer Faserbindung.

  • PSB / 275 S und PSB / 290 S sind progressiv aufgebaut. Dabei sind Faserschichten so hintereinander angeordnet, dass die Dichte der Faserschichten zur Reinluftseite hin zunimmt. Damit wird ein Optimum an definierter Filterleistung und Staubspeichervermögen erzielt.

  • Aufgrund ihres hohen Staubspeichervermögens und der daraus resultierenden langen Standzeit sind PSB-Filtermatten besonders wirtschaftlich.

  • Alle Typen dieser Reihe bewähren sich in Anwendungsgebieten, in denen eine stabile Abscheideleistung bei hoher Staubbelastung und hohem Luftdurchsatz gefordert wird.

  • Bei Einsatz in der Abluftfiltration bietet die PSB-Reihe den Vorteil, daß Abscheidegrad und Staubspeichervermögen sehr gut aufeinander abgestimmt sind.

Überblick über die Filtermatten der PSB-Reihe

Filtermatten der PSB-Reihe
Filtermatten sind Tiefenfilter (ebenso wie Taschenfilter, Kassettenfilter oder Schwebstofffilter). Für ihre Herstellung kommen Hochleistungsvliesstoffe aus elastischen, bruchsicheren Polyesterfasern mit thermischer Faserbindung zum Einsatz. Außerdem sind die Filtermatten progressiv aufgebaut, so dass die Dichte der Faserschichten zur Reinluftseite hin zunimmt. Die Viledon PSB-Produktreihe ist der Klassiker für eine optimale Filtrationsleistung.

Einsatzbereiche der PSB-Filtermatten
Wenn eine stabile Abscheideleistung bei hoher Staubkonzentration und hohem Luftdurchsatz erforderlich ist, eignen sich PSB-Filtermatten. Sie kommen für die Zuluftfiltration in lufttechnischen Anlagen zum Einsatz, zum Beispiel in Klimaanlagen. Speziell sind sie für die Grobstaubabscheidung bzw. als Vorfilterstufe anwendbar.

PSB-Filtermatten und ihre Vorteile
Dank des progressiven Aufbaus erreichen die Filtermatten nicht nur eine starke Filterleistung, sondern auch ein hohes Staubspeichervermögen. Aufgrund der daraus resultierenden langen Standzeit sind Viledon Filtermatten sehr wirtschaftlich. Bei Anwendung in der Abluftfiltration überzeugen sie nicht zuletzt dadurch, dass Abscheidegrad und Staubspeichervermögen ideal aufeinander abgestimmt sind. Außerdem bieten Filtermatten der PSB-Reihe dem Anwender Sicherheit – sie sind hinsichtlich EN 779 und ISO 16890 geprüft und werden gemäß unseres Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 produziert. Dies gewährleistet eine beständige, genormte Qualität.