Schwebstofffilter Haubenfilter H14
Schwebstofffilter

Haubenfilter H14

Leicht und kompakt für flexible Installationen

Viledon Schwebstofffilter mit Aluminiumhaube werden in der Zu- und Umluftfiltration von Reinräumen und flexiblen Reinraumsystemen mit höchsten Anforderungen an die Reinluft und Sterilität eingesetzt.

Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Abmessungen
(B x H x T) [mm]
Filterklasse nach EN 1822 Nennvolumenstrom
(m³/h)
Abscheidegrad MPPS Filterklasse nach ISO 29463
SF14-A-0305X0610X150X05-Z02H-AL-250X50 53562882 305 x 610 x 150 H14 280 ≥ 99,995 ISO 45 H
SF14-A-0610X0610X150X05-Z02H-AL-250X50 53553440 610 x 610 x 150 H14 600 ≥ 99,995 ISO 45 H
SF14-A-0610X0915X150X05-Z02H-AL-250X50 53447038 610 x 915 x 150 H14 900 ≥ 99,995 ISO 45 H
SF14-A-0610X1220X150X05-Z02H-AL-250X50 53570657 610 x 1220 x 150 H14 1200 ≥ 99,995 ISO 45 H
Filterklasse H14
Filterklasse H14
Mikrobiologisch inaktiv
Mikrobiologisch inaktiv
Feuchtebeständig bis 100% relative Luftfeuchte
Feuchtebeständig bis 100% relative Luftfeuchte
Einfache Montage
Einfache Montage

Anwendungen

Viledon Schwebstofffilter mit Aluminiumhaube werden in der Zu- und Umluftfiltration von Reinräumen und flexiblen Reinraumsystemen mit höchsten Anforderungen an die Reinluft und Sterilität eingesetzt, z. B.
  • in Krankenhäusern / medizinischen Instituten, Apotheken, Sterilräumen, Labors, Forschungszentren etc.
  • in hochsensiblen industriellen Prozessen (Pharmazie, Biotechnologie, Chemie, Optik, Getränke- und Lebensmittelverarbeitung, Mikroelektronik etc.)

Eigenschaften

  • Als Filtermedien dienen hochabscheidende Mikro-Glasfaserpapiere.
  • Die eingesetzte Minipleat-Technik gewährleistet die strömungsgünstige Geometrie und Äquidistanz der Falten und damit homogene Durchströmung bei sehr geringer Druckdifferenz. Dies bedeutet einen besonders wirtschaftlichen und sicheren Betrieb sowie quasi-laminare Abströmung.
  • Jedes Filterelement wird gemäß EN 1822 mittels hochmodernem Scan-Test auf Abscheidegrad und Leckfreiheit geprüft und mit dem jeweiligen Prüfzeugnis ausgeliefert.
  • Der Rahmen besteht aus stranggepresstem, eloxiertem Aluminium mit einer luftdicht eingegossenen Aluminiumhaube auf der Anströmseite. Ein integriertes Lochblech dient als Prallplatte und vergleichmäßigt den eintretenden Luftstrom (ab Filtergröße 610 x 610 mm). Die stabile Konstruktion ist feuchtebeständig und bietet hohe Sicherheit gegen das Wachstum von Bakterien und Pilzen (somit zulässig nach VDI 6022).
  • Einfache Handhabung und Montage, da verwindungssteif und besonders leicht durch integrierte Aluminiumhaube.
  • Die Filter / Hauben-Module verfügen über reinluftseitigen Griffschutz aus pulverbeschichtetem Streckmetall sowie einen Aerosol- / Druckdifferenz-Messanschluss.