Kassettenfilter eMaxx E12 Viledon
Kassettenfilter

eMaxx E12

Leistungsstark. Wirtschaftlich. Ausdauernd.

Eine neue Generation leistungsstarker, effizienter, wirtschaftlicher und widerstandsfähiger Kassettenfilter. Sie bieten hohe Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit bei langer Standzeit und steigern die Effizienz der Turbinenleistung.


Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Abmessungen (B x H x T) Filterklasse nach EN 1822 Filterklasse nach
ISO 29461-1
Nennvolumenstrom
(m³ / h)
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
EMAXX E12 1/1 V08-25-Z09S-G27-30m² 53552309 592 x 592 x 422 E12 ISO T12 3400 250
EMAXX E12 1/1 V08-25-N19S-G27-30m² 53552257 592 x 592 x 422 E12 ISO T12 3400 250
EMAXX E12 B 1/1 V08-25-N19S-G27-30M² 53569111 592 x 592 x 422 E12 ISO T12 3400 250
Filterklasse E12
Filterklasse E12
Wasserabweisende Beschichtung
Wasserabweisende Beschichtung
Sicheres Betriebsverhalten
Sicheres Betriebsverhalten
Kein Staubdurchbruch
Kein Staubdurchbruch
Kassettenfilter eMaxx E12 Viledon
Mit Hilfe von Verbindungsstiften können Vorfilter wie z.B. hydroMaxx Coalescer oder MVPGT Filter einfach aufgesteckt werden.
Mit Hilfe von Verbindungsstiften können Vorfilter wie z.B. hydroMaxx Coalescer oder MVPGT Filter einfach aufgesteckt werden.

Anwendungen

Viledon eMaxx Filter stellen eine neue Generation leistungsstarker, effizienter, wirtschaftlicher und ausdauernder Kassettenfilter dar. Sie bieten hohe Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit für Zuluftsysteme mit hohen Anforderungen an die Reinluftqualität. Eingesetzt werden sie

  • in der Zuluftfiltration von Gasturbinen und Kompressoren
  • in lufttechnischen Anlagen
Kassettenfilter eMaxx E12 Viledon
Die vertikale Anordnung der Falten erleichtert den Wasserablauf nach unten. Berstschutzgitter minimieren das Risiko von Beschädigung.
Die vertikale Anordnung der Falten erleichtert den Wasserablauf nach unten. Berstschutzgitter minimieren das Risiko von Beschädigung.

Eigenschaften

  • Als Filtermedien dienen synthetische Medien und hochfeste Mikro-Glasfaserpapiere mit wasserabweisender Beschichtung.
  • Der leckfreie, 4-seitige Verguss der formstabilen Faltenpakete gewährleistet im Betrieb hohe Belastbarkeit sowie hohe Funktionssicherheit gegen Staubdurchbruch.
  • Die vertikale Anordnung der Falten erleichtert den Abfluss von Wasser nach unten. Eine im Rahmen integrierte Ablaufschräge befördert das Wasser in Richtung Anströmseite des Filters. Beides hat eine verminderte Durchfeuchtung des Filters und einen geringeren Druckdifferenzanstieg zur Folge.
  • In Kombination mit der Bautiefe von 422 mm wird ein besonders hohes Staubspeichervermögen und damit eine lange Standzeit erzielt.
  • Die Filter können als Baustein des einzigartigen Viledon Modular Clip-on Systems fungieren. Sie sind mit hydroMaxx Coalescer Filtern oder MVPGT bzw. MaxiPleat Kassettenfiltern in einer Filterstufe durch einfaches Aufstecken kombinierbar.

Überblick über die eMaxx E12 Kassettenfilter

Kassettenfilter eMaxx E12
Um bei Kassettenfiltern eine möglichst große Fläche der Filtermedien zu erzielen, werden diese in plissierter (gefalteter) Form eingebaut. Art und Form der Faltung spielen für die Filterleistung eine wichtige Rolle. Kassettenfilter werden (mit Taschenfiltern, Schwebstofffiltern und Filtermatten) als Tiefenfilter eingeordnet. Die eMaxx E12 Produktreihe von Viledon zählt zur neuen, leistungsstark, effizient, wirtschaftlich und widerstandsfähig Generation von Kassettenfiltern. 

Einsatzbereiche von eMaxx E12
Dank hoher Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit kommen eMaxx E12 Kassettenfilter für Zuluftsysteme mit hohen Anforderungen an die Reinluftqualität zum Einsatz. Sie haben sich in der Zuluftfiltration von Gasturbinen und Kompressoren bewährt. Verschmutzungen können zu Korrosion führen und die Leistung der Anlagen schwächen. Auch Ausfallzeiten sind möglich. Mehrstufige Filtersysteme erhöhen den Schutz von Turbinen und Kompressoren und sorgen für eine effektive Filtration. Viledon eMaxx Kassettenfilter überzeugen außerdem in der Anwendung in lufttechnischen Anlagen. 

eMaxx E12 Kassettenfilter und ihre Vorteile
Synthetische Medien und hochfeste Mikro-Glasfaserpapiere mit wasserabweisender Beschichtung werden als Filtermedien eingesetzt. Der leckfreie, vierseitige Verguss der formstabilen Faltenpakete sorgt für eine hohe Belastbarkeit im Betrieb und für eine hohe Funktionssicherheit gegen Staubdurchbruch. Darüber hinaus sind eMaxx E12 Kassettenfilter als Baustein des Viledon Modular Clip-on Systems einsetzbar. Einfaches Aufstecken ermöglicht die Kombination mit hydroMaxx Coalescer Filtern oder MVPGT bzw. MaxiPleat Kassettenfiltern in einer Filterstufe. Dank dem modularen Clip-on System lässt sich eine zusätzliche Filterstufe ohne großen Aufwand einbauen. Davon profitieren vor allem Anwender mit begrenzter Raumkapazität.