ChemControl ChemControl Filter
ChemControl

ChemControl Filter

Chemisorptive Filter für Luftfilteranlagen

Viledon ChemControl Filter der CCF-Reihe sind die ideale Lösung für die Integration von chemisorptiven Filtern in konventionelle Luftfilteranlagen, um relativ große Zuluftmengen in geschützte Bereiche wie z.B. Rechenzentren oder in mikroelektronische Fertigungsanlagen zu leiten.

Anwendungen Eigenschaften
Artikel Abmessungen (B x H x T) Nennvolumenstrom
(m³ / h)
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
Filterfläche (m²) Permanganatgehalt (kg)
CCF 1000-B-P 1/1 592 x 592 x 292 3400 140 11 11
CCF 1000-B-P 1/2 592 x 287 x 292 1700 140 5,5 5,5
CCF 1000-P-P 1/1 592 x 592 x 292 3400 95 8 8
CCF 1000-P-P 1/2 592 x 287 x 292 1700 95 4 4,0
Korrosionsschutz
Korrosionsschutz

Anwendungen

Viledon ChemControl Filter der CCF-Reihe sind die ideale Lösung für die Integration von chemisorptiven Filtern in konventionelle Luftfilteranlagen. Diese Filter lassen sich leicht in Luftfiltereinheiten integrieren, um relativ große Zuluftmengen in geschützte Bereiche zu leiten, zum Beispiel in Rechenzentren oder in mikroelektronische Fertigungsanlagen.

In Abhängigkeit von der Schadgaskonzentration können ChemControl Filter mit unterschiedlichen Mengen von chemisorptiv aktivem Permanganat eingesetzt werden.

Eigenschaften

Die chemisorptiven Komponenten basieren hauptsächlich auf mit Permanganat imprägnierten Strukturen mit einem Grundgewicht von 500 oder 1.000 g pro Quadratmeter. 

Das Permanganat ist hochreaktiv gegenüber sauren Gasen, wie zum Beispiel Wasserstoffsulfid und Schwefeloxiden, Formaldehyd, Thiolalkoholen (Mercaptane) und anderen organischen Schadgasen. Das chemisorptive Wirkprinzip vermeidet jegliche Desorption, wie bei Aktivkohle, die  nach den Prinzipien physikalischer Adsorption funktioniert.