Filtermatten PA-5 micron -Reihe Viledon
Filtermatten

PA-5 micron

Eine Klasse für sich in der Deckenfiltration

PA-5 micron scheidet Teilchen >5 μm zu praktisch 100 % ab. Somit gewährleistet sie in allen anspruchsvollen Lackierprozessen höchstmögliche Produktionssicherheit für den Anwender.


Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Dicke ca.
(mm)
Filterklasse nach
ISO 16890
Filterklasse nach
EN 779:2012
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
Nenndurchström-
geschwindigkeit (m / s)
PA-5 micron BK 20 / 2000 53296957 25 ISO ePM10 75% M6 135 0,5
ISO ePM10
ISO ePM10
Filterklasse M6
Filterklasse M6
Lange Standzeit
Lange Standzeit
Besonders wirtschaftlich
Besonders wirtschaftlich
Viledon Rieseltest
Viledon Rieseltest
Silikonfrei
Silikonfrei
ATEX
ATEX
Filtermatten PA-5 micron -Reihe Viledon
Viledon Deckenfilter sind weltweit die erste Wahl in der Automobilindustrie
Viledon Deckenfilter sind weltweit die erste Wahl in der Automobilindustrie

Anwendungen

Das Haupteinsatzgebiet der Filtermatte PA-5 micron ist die Endfiltration der Zuluft in Lackierprozessen mit besonders hohen Anforderungen an die Luftreinheit. Als erste synthetische Deckenfiltermatte der Filterklasse M 6 gewährleistet sie die praktisch 100%-ige Abscheidung von Partikeln > 5 μm. PA-5 micron erfüllt damit selbst allerhöchste Qualitätsansprüche in der Oberflächentechnik.

Filtermatten PA-5 micron -Reihe Viledon Filtermatten PA-5 micron -Reihe Viledon
Filtermatten PA-5 micron -Reihe Viledon
Dauerhafte Staubbindung durch haftaktive Faseroberfläche
Dauerhafte Staubbindung durch haftaktive Faseroberfläche

Eigenschaften

  • Eingesetzt werden Hochleistungsvliesstoffe eigener Produktion aus elastischen, bruchsicheren Polyesterfasern. Die Vliesstoffe sind thermisch gebunden und auf der Reinluftseite besonders geglättet, um eine sichere Fasereinbindung zu erreichen. Zusätzlich erhalten die Fasern mittels eines speziellen Verfahrens eine haftaktive Oberfläche.

  • Das Filtermedium ist progressiv aufgebaut. Damit wird ein Optimum an definierter Filterleistung und Staubspeichervermögen erzielt. Ergebnis: längere Standzeit des Filters.

  • Durch die haftaktive Faseroberfläche ist die PA-5 micron in der Lage, mehr als 3 kg /m2 rieselfähigen Aloxite- Staub dauerhaft zu binden.

  • PA-5 micron übertrifft in dem am Markt anerkannten Viledon Rieseltest die beste Klasse „S0“.

  • Das verstärkende Gittergewebe auf der Reinluftseite erhöht die Stabilität der Filtermatte und verringert das Risiko einer Beschädigung der Reinluftseite bei der Montage.

  • PA-5 micron ist beständig gegenüber Lösungsmitteldämpfen und silikonfrei.

Überblick über die Filtermatten der PA-5-micron-Reihe

Filtermatten der PA-5-micron-Reihe
Filtermatten gehören zu den Tiefenfiltern. Die Viledon Produktreihe PA-5 micron wird aus einem Hochleistungsvliesstoff aus eigener Produktion von Freudenberg angefertigt. Der Vliesstoff besteht aus elastischen, bruchsicheren Polyesterfasern. Außerdem ist er thermisch gebunden und auf der Reinluftseite geglättet. Die Filtermedien dieser Filtermatten haben einen progressiven Aufbau. Somit nimmt die Dichte der Faserschichten zur Reinluftseite hin zu.

Einsatzbereiche der PA-5 micron-Filtermatten
Filtermatten aus der Produktreihe PA-5 micron eignen sich, wenn die Ansprüche an die Luftreinheit sehr hoch sind. Luftgetragene Verunreinigungen können die Qualität von Lackierergebnissen beeinträchtigen. So hat sich die Viledon Produktreihe PA-5 micron vor allem in anspruchsvollen Lackierprozessen bewährt. Hier kommt sie in erster Linie für die Endfiltration der Zuluft zum Einsatz und gewährleistet höchstmögliche Produktionssicherheit.

PA-5 micron-Filtermatten und ihre Vorteile
Da PA-5 micron Filtermatten progressiv aufgebaut sind, lässt sich eine ideale Filterleistung mit hohem Staubspeichervermögen erreichen. Dies maximiert die Standzeit des Filters. Die Filtermatte besteht aus thermisch gebundenen Vliesstoffen mit einer speziellen Glättung der Reinluftseite. Dadurch entsteht eine sichere Fasereinbindung. Die synthetische Deckenfiltermatte scheidet Partikel > 5 μm praktisch vollständig ab.  Die haftaktive Oberfläche der Filtermedien hält bereits abgeschiedene Teilchen über die gesamte Betriebszeit zuverlässig fest. Filtermatten aus der Produktreihe PA-5 micron sind beständig gegen Lösungsmitteldämpfe und silikonfrei. Außerdem enthalten Filtermatten dieser Produktreihe keine Silikone.