Kassettenfilter MaxiPleat MX H10 Viledon
Kassettenfilter

MaxiPleat MX H10

Extrem belastbar für höchste Betriebssicherheit

Viledon MaxiPleat MX H10 Kassettenfilter besitzen exzellente technische Eigenschaften, die für eine optimale Durchströmung mit niedrigen Druckdifferenzen auch bei hohen Volumenströmen sorgen. Die hohe Stabilität der Filterkonstruktion bietet einen sicheren Betrieb auch unter extremen Belastungen.

Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Abmessungen
(H x B x T) [mm]
Filterklasse nach
ISO 16890
Filterklasse nach EN 1822 Filterklasse nach
ISO 29461-1
Nennvolumenstrom
(m³ / h)
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
MXH10-R-0592X0287X292X25-Z08N-E84 73077006 592 x 287 x 292 ISO ePM1 >95% E10 ISO T10 2100 240
MXH10-M-0592x0592x292x25-Z08N-E84 73076853 592 x 592 x 292 ISO ePM1 >95% E10 ISO T10 4250 240
MXH10-MB-0592X0592X292X25-Z08N-E84 73077144 592 x 592 x 292 ISO ePM1 >95% E10 ISO T10 4250 240
MXH10-R-0592x0592x292x25-N58D-E84 73077146 592 x 592 x 292 ISO ePM1 >95% E10 ISO T10 4250 210
ISO ePM1
ISO ePM1
Filterklasse E10
Filterklasse E10
Sicheres Betriebsverhalten
Sicheres Betriebsverhalten
Lange Standzeit
Lange Standzeit
Besonders wirtschaftlich
Besonders wirtschaftlich
Kassettenfilter MaxiPleat MX H10 Viledon
Mit dem modularen Clip-On Stecksystem können MaxiPleat Filter unterschiedlicher Effizienzen zu einer 2-in-1 Filterlösung miteinander kombiniert werden.
Mit dem modularen Clip-On Stecksystem können MaxiPleat Filter unterschiedlicher Effizienzen zu einer 2-in-1 Filterlösung miteinander kombiniert werden.

Anwendungen

Viledon MaxiPleat Kassettenfilter bieten größtmögliche Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen, wie z.B.
  • in der Zuluftfiltration von Gasturbinen und Kompressoren

  • in industriellen Prozessen (Chemie, Pharmazie, Lebensmittel, Optik, Elektronik, Oberflächentechnik etc.)

  • in der anspruchsvollen Klimatechnik (Labors, Museen, Flughäfen, Bürogebäude etc.)

  • als Polizeifilter in der Entstaubungstechnik

Kassettenfilter MaxiPleat MX H10 Viledon
Die optimale V-förmige Faltengeometrie sorgt für eine homogene Durchströmung
Die optimale V-förmige Faltengeometrie sorgt für eine homogene Durchströmung

Eigenschaften

  • Als Filtermedien dienen hochfeste Mikro-Glasfaserpapiere mit speziellem thermoplastischem Bindersystem und wasserabweisender Beschichtung.

  • Unser patentiertes thermisches Prägeverfahren bewirkt mit der optimalen V-förmigen Faltengeometrie die volle Nutzung und gleichmäßige Staubbelegung der Filterfläche.

  • Die homogene Durchströmung mit niedriger mittlerer Druckdifferenz, d.h. sehr langsamem Druckdifferenzanstieg, sorgt für eine lange Standzeit bei wirtschaftlichem und sicherem Betrieb.

  • Der leckfreie Verguss des formstabilen Faltenpaketes im verwindungssteifen Kunststoffrahmen gewährleistet extreme Belastbarkeit sowie hohe Sicherheit gegen Staubdurchbruch.

  • Optional mit Wasserstoppkante erhältlich.

  • Mit dem Modularen Clip-On System können MaxiPleat Filter verschiedener Filterklassen und Bautiefen durch einfaches Aufstecken miteinander kombiniert werden oder mit einem Coalescer Vorfilter verbunden werden. So kann eine zusätzliche Filterstufe ohne Umbau eingefügt werden.

Überblick über die MaxiPleat MX H10 Kassettenfilter

Kassettenfilter MaxiPleat MX H10
Bei Kassettenfiltern handelt es sich um Filterelemente, bei denen eines oder mehrere Faltenpaneele in einen festen Rahmen eingefasst sind. Dieser besteht aus Kunststoff, Metall oder Holz. Kassettenfilter zählen (mit Taschenfiltern, Filtermatten und Schwebstofffiltern) zu den Tiefenfiltern. Die MaxiPleat Kassettenfilter von Viledon sind stabil konstruiert, um auch bei extremen Bedingungen einen zuverlässigen Betrieb aufrechtzuerhalten. 

Einsatzbereiche von MaxiPleat MX H10
MaxiPleat MX H10-Kassettenfilter finden Anwendung in der Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen. Sie eignen sich zum Beispiel für die Zuluftfiltration von Gasturbinen und Kompressoren. Außerdem werden sie vielseitig in industriellen Prozessen eingesetzt, beispielsweise in der Lebensmittelindustrie, Chemie oder Oberflächentechnik. Die MaxiPleat MX H10 Kassettenfilter werden darüber hinaus in der anspruchsvollen Klimatechnik verwendet sowie als „Polizeifilter“ in der Entstaubungstechnik.

MaxiPleat MX H10-Kassettenfilter und ihre Vorteile
MaxiPleat MX H10-Kassettenfilter ermöglichen aufgrund ihrer extremen Belastbarkeit eine maximale Betriebssicherheit. Die homogene Durchströmung mit niedriger mittlerer Druckdifferenz erzielt eine lange Standzeit bei wirtschaftlichem und sicherem Betrieb. Der leckfreie Verguss des formstabilen Faltenpaketes im verwindungssteifen Kunststoffrahmen stellt die extreme Belastbarkeit sicher und verhindert Staubdurchbruch. Mit dem modularen Clip-On Stecksystem können Luftfilter unterschiedlicher Filtereffizienzen und Ausführungen zu zwei- oder mehrstufigen Systemen kombiniert werden. Dies ermöglicht die platzsparende Integration einer zusätzlichen Filterstufe ohne großen Aufwand.