Kassettenfilter MVPGT 98-21
Kassettenfilter

MVPGT 98-21

Zuverlässig in der Zuluftfiltration von Gasturbinen

Viledon MVPGT-21 Kassettenfilter werden eingesetzt für die Zuluftfiltration von Gasturbinen in Kraftwerken und in der Öl- und Gasindustrie sowie in Kompressoren sowie Diesel- und Gasmotoren. Sie eignen sich besonders für Spitzenlastanlagen auf dem Festland mit moderaten Staubkonzentrationen in der Umgebungsluft.


Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Abmessungen (B x H x T) Filterklasse nach
ISO 16890
Filterklasse nach
ISO 29461-1
Filterklasse nach
EN 779:2012
Nennvolumenstrom
(m³ / h)
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
MVPGT 98 1/1 V08x25-Z09N-D27-21m² 53536335 592 x 592 x 292 ISO ePM1 85% ISO T9 F9 4250 155
MVPGT 98 1/1 V08x25-N19N-D27-21m² 53536359 592 x 592 x 292 ISO ePM1 85% ISO T9 F9 4250 155
ISO ePM1
ISO ePM1
Filterklasse F9
Filterklasse F9
Kein Staubdurchbruch
Kein Staubdurchbruch
Sicheres Betriebsverhalten
Sicheres Betriebsverhalten
Einfache Montage
Einfache Montage
Kassettenfilter MVPGT 98-21
Mit dem einzigartigen modularen Clip-On System für 2-in-1 Filtrationslösungen
Mit dem einzigartigen modularen Clip-On System für 2-in-1 Filtrationslösungen

Anwendungen

Viledon MVPGT-21 Kassettenfilter kommen in der Zuluftfiltration von Gasturbinen und Turbokompressoren auf dem Festland zum Einsatz. Sie eignen sich besonders für Standorte mit moderaten Staubkonzentrationen und sind die Kassettenfiltervariante zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Kassettenfilter MVPGT 98-21
Kassettenfilter MVPGT 98-21
Ausgestattet mit Griffschutz, der das Risiko von Beschädigung während des Betriebs minimiert
Ausgestattet mit Griffschutz, der das Risiko von Beschädigung während des Betriebs minimiert

Eigenschaften

  • MVPGT-21 Kassettenfilter sind mit einer erweiterten Filterfläche von 21 m² die Bauvariante für Hochleistungsansprüche und zeichnen sich aus durch hohes Staubspeichervermögen und niedrige Druckdifferenzwerte.
  • Ausgestattet mit Griffschutz, der das Risiko von Beschädigung während des Betriebs minimiert, und optional mit einer endlos aufgeschäumten Dichtung.
  • Zurückgesetzte Halteschienen für die Faltenpakete ermöglichen die volle Nutzung eines unmittelbar angebrachten Vorfilter Panels, wodurch sich eine längere Lebensdauer ergibt.
  • Eine Grifflasche zwischen den beiden inneren V's ermöglicht ein einfaches Handling.
    Die Rahmenkonstruktion bietet verschiedene Möglichkeiten für den Einbau von Clips, um Vorfilter zu befestigen.
  • Das patentierte Viledon Modular Clip-On System mit optional installierten Verbindungsstiften dient der Kombination mit anderen Vor- oder Endfiltern zu einer 2-in-1 Systemlösung.