Kassettenfilter MaxiPleat MX 120 Viledon
Kassettenfilter

MaxiPleat MX 120

Extrem belastbar für höchste Betriebssicherheit

Viledon MaxiPleat MX 120 Kassettenfilter besitzen exzellente technische Eigenschaften, die für eine optimale Durchströmung mit niedrigen Druckdifferenzen auch bei hohen Volumenströmen sorgen. Die hohe Stabilität der Filterkonstruktion bietet einen sicheren Betrieb auch unter extremen Belastungen.

Anwendungen Eigenschaften
Artikel Artikelnummer Abmessungen
(H x B x T) [mm]
Filterklasse nach
ISO 16890
Filterklasse nach EN 1822 Filterklasse nach
ISO 29461-1
Nennvolumenstrom
(m³ / h)
Anfangsdruckdifferenz
(Pa)
MX120-R-0592X0287X292X25-Z08N-L60 73076478 592 x 287 x 292 n.a. E12 ISO T12 1500 320
MX120-R-0592X0490X292X25-Z08N-L60 73076642 592 x 490 x 292 n.a. E12 ISO T12 2700 320
MX120-M-0592X0592X292X25-Z08N-L60 73076793 592 x 592 x 292 n.a. E12 ISO T12 3400 320
MX120-MB-0592X0592X292X25-Z08N-L60 73076312 592 x 592 x 292 n.a. E12 ISO T12 3400 320
ISO ePM1
ISO ePM1
Filterklasse E12
Filterklasse E12
Sicheres Betriebsverhalten
Sicheres Betriebsverhalten
Lange Standzeit
Lange Standzeit
Besonders wirtschaftlich
Besonders wirtschaftlich
Kassettenfilter MaxiPleat MX 120 Viledon
Mit dem modularen Clip-On Stecksystem können MaxiPleat Filter unterschiedlicher Effizienzen zu einer 2-in-1 Filterlösung miteinander kombiniert werden.
Mit dem modularen Clip-On Stecksystem können MaxiPleat Filter unterschiedlicher Effizienzen zu einer 2-in-1 Filterlösung miteinander kombiniert werden.

Anwendungen

Viledon MaxiPleat Kassettenfilter bieten größtmögliche Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen, wie z.B.
  • in der Zuluftfiltration von Gasturbinen und Kompressoren

  • in industriellen Prozessen (Chemie, Pharmazie, Lebensmittel, Optik, Elektronik, Oberflächentechnik etc.)

  • in der anspruchsvollen Klimatechnik (Labors, Museen, Flughäfen, Bürogebäude etc.)

  • als Polizeifilter in der Entstaubungstechnik

Kassettenfilter MaxiPleat MX 120 Viledon
Die optimale V-förmige Faltengeometrie sorgt für eine homogene Durchströmung
Die optimale V-förmige Faltengeometrie sorgt für eine homogene Durchströmung

Eigenschaften

  • Als Filtermedien dienen hochfeste Mikro-Glasfaserpapiere mit speziellem thermoplastischem Bindersystem und wasserabweisender Beschichtung.

  • Unser thermisches Prägeverfahren bewirkt mit der optimalen V-förmigen Faltengeometrie die volle Nutzung und gleichmäßige Staubbelegung der Filterfläche.

  • Die homogene Durchströmung mit niedriger mittlerer Druckdifferenz, d.h. sehr langsamem Druckdifferenzanstieg, sorgt für eine lange Standzeit bei wirtschaftlichem und sicherem Betrieb.

  • Der leckfreie Verguss des formstabilen Faltenpaketes im verwindungssteifen Kunststoffrahmen gewährleistet extreme Belastbarkeit sowie hohe Sicherheit gegen Staubdurchbruch.

  • Optional mit Wasserstoppkante erhältlich.

  • Mit dem Modularen Clip-On System können MaxiPleat Filter verschiedener Filterklassen und Bautiefen durch einfaches Aufstecken miteinander kombiniert werden oder mit einem Coalescer Vorfilter verbunden werden. So kann eine zusätzliche Filterstufe ohne Umbau eingefügt werden.

Überblick über die MaxiPleat MX 120 Kassettenfilter

Kassettenfilter MaxiPleat MX 120
Kassettenfilter sind als Tiefenfilter einzuordnen (wie Taschenfilter, Schwebstofffilter und Filtermatten). Typisch für Kassettenfilter ist die plissierte (gefaltete) Form der Filtermedien, die eine möglichst große Filtermedienfläche erreichen soll. Die Art und Form der Faltung haben einen großen Einfluss auf die Leistung. Beim MaxiPleat MX 120 Kassettenfilter bewirkt das thermisches Prägeverfahren mit der optimalen V-förmigen Faltengeometrie eine volle Nutzung und gleichmäßige Staubbelegung der Filterfläche. Dank stabiler Konstruktion der MaxiPleat MX 120 Kassettenfilter von Viledon können Sie sich auch bei extremen Bedingungen auf einen kontinuierlich zuverlässigen Betrieb verlassen.

Einsatzbereiche von MaxiPleat MX 120
MaxiPleat MX 120-Kassettenfilter werden für die Zu-, Ab- und Umluftfiltration lufttechnischer Anlagen verwendet. Sie kommen zum Beispiel für die Zuluftfiltration von Gasturbinen und Kompressoren zum Einsatz. Sie werden für industrielle Prozesse verwendet (wie Chemie, Pharmazie und Lebensmittelindustrie). Auch in der anspruchsvollen Klimatechnik oder als „Polizeifilter“ in der Entstaubungstechnik finden MaxiPleat MX 120-Kassettenfilter Anwendung.

MaxiPleat MX 120-Kassettenfilter und ihre Vorteile
Die extrem belastbaren Kassettenfilter dieser Produktreihe sorgen dank exzellenter technischer Eigenschaften für höchste Betriebssicherheit. Die homogene Durchströmung mit niedriger mittlerer Druckdifferenz, d.h. sehr langsamem Druckdifferenzanstieg, ermöglicht eine lange Standzeit bei wirtschaftlichem Betrieb. Ein weiterer Vorteil der MaxiPleat MX 120 Kassettenfilter ist das modulare Clip-on System. Es bietet die Möglichkeit, verschiedene Viledon Filtertypen mit unterschiedlichen Filtereffizienzen miteinander zu verbinden. Dieses ermöglicht den Einbau einer zusätzlichen Filterstufe bei begrenztem Bauraum.